Rally Sweden:

Platz eins für den Yaris WRC

Das große Comeback ist gelungen: Nach fast 17-jähriger Abstinenz konnte Toyota bereits im zweiten Rennen der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) den ersten Sieg einfahren.

In Kürze
  • Platz eins für den Yaris WRC #10 nach überragendem letztem Renntag
  • Jari-Matti Latvala führt die Fahrerwertung an
  • Beste Voraussetzungen für Rallye Mexiko vom 9. bis 12. März
Großes Comeback

Nach fast 17-jähriger Abstinenz konnte Toyota bereits im zweiten Rennen der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) den ersten Sieg einfahren. Jari-Matti Latvala (FIN) belegte mit dem neuen Yaris WRC #10 bei der Rallye Schweden (9. bis 12. Februar 2017) nach einem starken letzten Renntag Platz eins und führt damit nach dem zweiten Platz bei der Rallye Monte Carlo auch die Fahrerwertung an.

Latvala und sein Co-Pilot Miikka Anttila starteten nach einem Unfall des bis dahin führenden Thierry Neuville (Hyundai) mit einem Vorsprung von nur 3,8 Sekunden in den letzten Renntag und zeigten eine absolut überzeugende Performance: Nach drei fehlerfreien Wertungen, inklusive der abschließenden Powerstage, war dem Yaris WRC #10 der Sieg nicht mehr zu nehmen. Für Jari-Matti Latvala war dies der 17. Sieg in der WRC, davon vier bei der Rallye Schweden. Für Toyota war es der erste WRC-Sieg seit der Rallye China im Jahr 1999.

Auch Juho Hänninen und sein Co-Pilot Kaj Lindström im Yaris WRC #11 absolvierten einen fehlerfreien letzten Renntag und konnten Punkte für die Herstellerwertung einfahren, in der Toyota nun den zweiten Rang belegt. „Der erste Sieg nach 17 Jahren ist ein großartiges Gefühl. Wir haben diesem Moment alle entgegengefiebert, aber nicht damit gerechnet, dass er so früh kommt“, kommentiert Teamchef Akio Toyoda den Erfolg.

„Ein neues Team, ein neues Fahrzeug und ein Sieg im zweiten Rennen“, Jari-Matti Latvala fehlten fast die Worte. „Jetzt sind wir heiß. Ich kann das kommende Rennen in Mexiko kaum abwarten.“ Vom 9. bis 12. März steht mit der Rallye Mexiko der erste Schotterlauf der Saison auf dem Programm.

Interessiert? Mehr Infos zum Yaris

Toyota Fan-Artikel Toyota Fan-Artikel Sind Sie ein leidenschaftlicher Toyota Fan? Hier können Sie einen Blick auf unsere neuesten Toyota Fan-Artikel werfen. Hybrid Test Drive Challenge Hybrid Test Drive Challenge Seit 20 Jahren steht Toyota für Hybrid. Entdecken Sie bei einer Probefahrt alle Vorteile, die nur die Hybrid-Technologie Ihnen bieten kann. Toyota Yaris GRMN Limited Edition Toyota Yaris GRMN Limited Edition Nach 17 Jahren kehrt Toyota in der Saison 2017 mit dem Yaris WRC wieder auf die härtesten Rallye-Sonderprüfungen der Welt zurück. Inspiriert vom Yaris WRC bringt Toyota demnächst auch eine streng limitierte Sportversion des Yaris, die auf der Nürburgring Nordschleife entwickelt und getestet wurde. Der Name sagt alles: GRMN - Gazoo Racing Master Nürburgring. Toyota Yaris: dynamischer denn je Toyota Yaris: dynamischer denn je Der vielseitige Toyota Yaris wurde überarbeitet. Über 900 neue Teile verleihen ihm ein dynamischeres Profil, mehr Fahrkomfort und Sicherheit. Toyota Yaris: Der kleine Leistungs-Sportler Toyota Yaris: Der kleine Leistungs-Sportler Premiere auf dem Genfer Automobilsalon 2017. Topmodell verkörpert neue Dynamik der Kleinwagen-Baureihe. 15 Jahre und 3 Generationen: Der Toyota Yaris. 15 Jahre und 3 Generationen: Der Toyota Yaris. Dreimillionstes Fahrzeug im französischen Werk Valenciennes vom Band gelaufen Der Toyota Yaris ist der zuverlässigste Kleinwagen Der Toyota Yaris ist der zuverlässigste Kleinwagen Klassensieg beim Dekra Gebrauchtwagenreport 2016 Toyota Touch 2® - How-to Videos Toyota Touch 2® - How-to Videos Einfach. Intuitiv. Benutzerfreundlich. Das Toyota Touch® 2 Multimediasystem bietet Informationen und Unterhaltung und verbindet Sie mit der Aussenwelt. Hybrid FAQs Hybrid FAQs Was Sie schon immer über Hybrid wissen wollten: Lesen Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Österreich Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. 

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Cookie-Einstellungen können Sie hier ändern.

Wir nutzen Analyse-Tools, Online-Umfragen, Pop Ups und Monitoring Dienste, um unseren Service stetig zu verbessern.

Damit Sie unsere Website bequemer nutzen können, werden Login-Daten und Einstellungen gespeichert.

Für den bestmöglichen Service speichern wir Seiten, die Sie besucht haben, und bieten Ihnen standortbasierte Dienste wie "Toyota Händler in der Nähe". Unter Umständen werden diese Daten auch für zielgerichtete Anzeigen auf und außerhalb der Toyota Website genutzt.