Toyota präsentiert sprechenden Begleiter für Haus und Auto

Dürfen wir vorstellen: Toyota's Kirobo Mini

Roboter Kirobo Mini bald in Japan erhältlich.

In aller Kürze
  •  Kleiner Bruder des Roboterastronauten analysiert Gesten und Emotionen 
  • Zum Mitnehmen: Kirobo Mini ist nur zehn Zentimetern groß 
  • Lob und Tadel für den Autofahrer
Roboterastronaut Kirobo bekommt kleinen Bruder

Der Roboterastronaut Kirobo bekommt einen kleinen Bruder: Die Toyota Motor Corporation (TMC) präsentiert auf der Elektronikmesse Ceatec (bis 9. Oktober 2016) im japanischen Chiba in der Nähe von Tokio den Kirobo Mini. Mit seiner kompakten Größe versteht sich der Roboter als sprechender Begleiter für den Alltag.

Der knuddlige Toyota Kirobo Mini misst im Sitzen gerade einmal zehn Zentimeter, passt problemlos auf die Handfläche und lässt sich überall hin mitnehmen. Ob Auto oder Haus, der kleine Kirobo versteht sich als ständiger, liebenswerter Begleiter und Kommunikationspartner. Während eines Gesprächs blickt er sein menschliches Gegenüber an und beteiligt sich auch aktiv an der Konversation – und bewegt dabei Kopf und Hände.

Der kleine Kirobo kann dank einer integrierten Kamera auch den Gesichtsausdruck seines Gesprächspartners wahrnehmen und per Bluetooth-Verbindung über eine Smartphone-App analysieren. Er reagiert auf Emotionen und Gesten und passt seine eigenen Bewegungen und sein Gesprächsverhalten entsprechend an.

Kirobo Mini next to an apple
Kirobo Mini misst im Sitzen gerade einmal zehn Zentimeter
Kirobo Mini at Tokyo Motor Show
Ab Winter 2017 bei ausgewählten Partnern in Tokio und Aichi erhältlich.
Fahrzeugdaten

Der Roboter sammelt auch Fahrzeugdaten und baut sie in das Gespräch ein. So lobt er den Fahrer zum Beispiel nach einer langen Autofahrt oder bringt sein Missfallen bei einem abrupten Bremsmanöver zum Ausdruck. Nach einem langen Arbeitstag begrüßt Kirobo seinen Besitzer bei der Ankunft zuhause.

Der Kirobo Mini ist bereits ab Winter bei ausgewählten Partnern in Tokio und Aichi erhältlich, ehe er 2017 zu weiteren Händlern in Japan kommt. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 39.800 Yen (rund 350 Euro) zzgl. Mehrwertsteuer. Dabei spricht der Kirobo Mini ausschließlich Japanisch.

Sein Bruder, der 34 Zentimeter große Kirobo war im August 2013 auf der Internationalen Raumstation (ISS) eingetroffen und verbrachte dort 18 Monate. Sein Auftrag war es, die erste Konversation zwischen einem Menschen und einem Roboter im Weltall zu führen und so Erkenntnisse für ein Zusammenleben in der Zukunft zu liefern.

Mit den Robotern will Toyota außerhalb des Kerngeschäfts eine realitätsnahe Interaktion zwischen Mensch und Maschine schaffen und so das Leben bereichern. So wie die Automobile sollen die Roboter zu unersetzlichen Begleitern werden.

C-HR Hybrid - der neue SUV

Weitere Innovationen von Toyota

Dakar Rallye 2018 Dakar Rallye 2018 Die 40. Rallye Dakar startet am 6. Januar in Lima (Peru) und endet am 20. Januar in Córdoba. Meilenstein für Toyota Frey Meilenstein für Toyota Frey Das 600.000. Fahrzeug aus dem Hause Toyota in Österreich ist ein C-HR Hybrid, Das Jubiläumsfahrzeug wurde von Mr. Hiroaki Nanahara, Executive Vice President Toyota Motor Europe und Mr. Shuji Suga, General Manager von Toyota Motor Europe, übergeben. Mit Toyota 4x4 zu den #PeaksofEurope Mit Toyota 4x4 zu den #PeaksofEurope Manche Menschen machen das Abenteuer zu ihrem Beruf. Wie Johan Lolos oder auch @lebackpacker, ein belgischer Abenteurer und Fotograf, der in der ganzen Welt unterwegs ist, um die Schönheit der Natur einzufangen. Die liegt oft weit ab den befahrbaren Straßen und man benötigt ein Fahrzeug, das mit rauem und unwegsamen Gelände umgehen kann: Wie die zuverlässigen 4x4 Fahrzeuge von Toyota. ÖAMTC Sicherheitspreis ÖAMTC Sicherheitspreis Doppelsieg für die Modelle Toyota C-HR und Toyota Prius beim Sicherheitspreis des Automobilclubs ÖAMTC. Toyota C-HR glänzt im Euro NCAP Crashtest Toyota C-HR glänzt im Euro NCAP Crashtest Bestwertung für den neuen Crossover!  Der neue Toyota C-HR – Presseberichte Der neue Toyota C-HR – Presseberichte Das sagt die österreichische Presse zum neuen Toyota C-HR. Toyota Hilux erzielt fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest Toyota Hilux erzielt fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest Insbesondere bei einem Seitenaufprall sind alle kritischen Körperregionen hervorragend geschützt, weshalb es in dieser Kategorie die maximale Punktzahl gibt. Toyota C-HR – Ein erster Blick auf das Innenraumdesign des neuen Crossover Toyota C-HR – Ein erster Blick auf das Innenraumdesign des neuen Crossover Mit dem Toyota C-HR zeigt Toyota eine kraftvolle neue Präsenz im wachsenden Crossover-Segment der Mittelklasse. Das Modell wird in seiner Klasse einen Trend setzen und neue Möglichkeiten ausloten. Toyota Hilux – Pressestimmen Toyota Hilux – Pressestimmen Das sagt die österreichische Presse zum neuen Toyota Hilux. Toyota Hilux – Pressestimmen Toyota Hilux – Pressestimmen Das sagt die österreichische Presse zum neuen Toyota Hilux. Toyota Hilux gewinnt die Sealine Cross-Country Rally in Katar. Toyota Hilux gewinnt die Sealine Cross-Country Rally in Katar. Platz eins in der Weltmeisterschaftswertung für Nasser A-Attiyah und Mattieu Baumel. Neuer Prius Plug-in Hybrid: Neuer Prius Plug-in Hybrid: Auf der New York International Auto Show 2016 präsentiert Toyota die zweite Generation des bahnbrechenden Prius Plug-in Hybrid – mit erhöhter Reichweite, verbesserter Leistung sowie neuer Höchstgeschwindigkeit des Elektro-Modus. Kompakter Crossover Kompakter Crossover Toyota Motor Europe bestätigt Europa-Produktion für den kompakten Crossover. Der echte Europäer basiert auf dem Concept des C-HR. Toyota Hilux ist „Top-Performer 2015“ Toyota Hilux ist „Top-Performer 2015“ Der Toyota Hilux ist „Top-Performer 2015“. Der gleichnamige Preis wurde in diesem Jahr erstmals vom deutschen Fachmagazin „Autoflotte“ vergeben und würdigt die beliebtesten Flottenfahrzeuge. Hybrid FAQs Hybrid FAQs Was Sie schon immer über Hybrid wissen wollten: Lesen Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Österreich Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. 

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Cookie-Einstellungen können Sie hier ändern.

OK