Die Legende kehrt zurück

Toyota GR Supra Racing Concept

GR Supra Racing Concept

Mit diesem modernen Rennwagenkonzept bekräftigt Toyota das Bestreben, seine beliebteste Sportwagenikone wieder aufleben zu lassen. Das Toyota GR Supra Racing Concept haucht dem Namen und dem Spirit des beliebtesten Sportwagen in der Toyota Unternehmensgeschichte neues Leben ein. Kompakt, dramatisch und puristisch: Das Rennwagenkonzept zeigt das Potential eines Autos für Hochleistungen auf der Straße, wie auf der Rennstrecke.

Geboren aus 3 Elementen

Mit einem Namen, der für Kraft, Performance und Handling steht, war der Supra für ein Vierteljahrhundert lang die Verkörperung des klassischen, ehrlichen GT Sportwagens. Einer der berühmtesten Sportwagen von Toyota und stärkstes Serienmodell war der GT mit Frontmotor und Heckantrieb. Heute, 16 Jahre nach Produktionsende, genießt er noch immer eine besondere Stellung unter Sportwagenkennern.

Gazoo Racing News aus aller Welt

Geneva showstopper

Fahrspaß der Zukunft



Entwickelt von TOYOTA GAZOO Racing mit klassischem Frontmotor-/Heckantrieb-Layout, konsequentem Leichtbau und auf den Rennsport ausgerichteten Cockpit, verkörpert das zweitürige GR Supra Racing Concept unsere Definition von Fahrspaß.

/
/

/

/
/

/

Auf Rennsport ausgelegt



Das GR Supra Racing Concept besteht größtenteils aus Leichtbauteilen, wie zum Beispiel den vorderen und hinteren Stoßfängern, Frontschürze und hinterem Diffusor, Seitenschweller, Spiegelkappen und Heckflügel.

Der Innenraum ist ganz auf Wettkampf gepolt und mit einem Rennsport-Dashboard sowie OMG-Rennschalensitz, Fünfpunkt-Sicherheitsgurt und einem Schnellspann-Lenkrad ausgestattet, das auf einer Rennsäule montiert und mit einer Paddleschaltung versehen ist.

/

/
/

/
/

/

/
/

Mehr über TOYOTA GAZOO Racing

Toyota Gazoo Racing Sieg bei Rallye Schweden Toyota Gazoo Racing Sieg bei Rallye Schweden Das große Comeback ist gelungen: Nach fast 17-jähriger Abstinenz konnte Toyota bereits im zweiten Rennen der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) den ersten Sieg einfahren. Toyota Yaris: dynamischer denn je Toyota Yaris: dynamischer denn je Der vielseitige Toyota Yaris wurde überarbeitet. Über 900 neue Teile verleihen ihm ein dynamischeres Profil, mehr Fahrkomfort und Sicherheit. Von der Rallye-Weltmeisterschaft auf die Straße Von der Rallye-Weltmeisterschaft auf die Straße Toyota stellt neu entwickeltes WRC Fahrzeug vor und kündigt Sportversion des Yaris an. Heimsieg für Toyota Gazoo Racing Heimsieg für Toyota Gazoo Racing TOYOTA GAZOO Racing gelang beim WEC-Heimrennen der erste Saisonsieg nach dramatischem Verlauf. Triumph bei Volkswagen Rallye Triumph bei Volkswagen Rallye Toyota GAZOO Racing: Vierter Sieg im vierten Rennen Toyota Hilux gewinnt die Sealine Cross-Country Rally in Katar. Toyota Hilux gewinnt die Sealine Cross-Country Rally in Katar. Platz eins in der Weltmeisterschaftswertung für Nasser A-Attiyah und Mattieu Baumel. TOYOTA GAZOO Racing präsentiert TS050 HYBRID TOYOTA GAZOO Racing präsentiert TS050 HYBRID Das Motorsport-Team des japanischen Automobilherstellers startet in dieser Saison mit zwei neu entwickelten Rennwagen. Toyota stellt Weichen für Rallye-Comeback Toyota stellt Weichen für Rallye-Comeback Toyota arbeitet intensiv an seiner Rückkehr in die FIA World Rally Championship (WRC): Präsident Akio Toyoda und Teamchef Tommi Mäkinen stellen derzeit die Crew von Toyota GAZOO Racing WRC zusammen, auch die Fertigstellung des Yaris WRC steht kurz bevor. Toyota Mirai absolviert ADAC Rallye Deutschland bravourös Toyota Mirai absolviert ADAC Rallye Deutschland bravourös Motorsport-Premiere für Brennstoffzellenfahrzeug gelungen Motorsport-Premiere für den Brennstoffzellenantrieb Motorsport-Premiere für den Brennstoffzellenantrieb Toyota Mirai als Vorausfahrzeug bei der ADAC Rallye Die 24 Stunden von Le Mans. Die 24 Stunden von Le Mans. Enttäuschung in Le Mans für Toyota Gazoo Racing
Unsere Cookie Richtlinien Wir verwenden Cookies, damit unsere Website besser bedienbar wird. Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden Sie unsere Website ganz normal weiter, sonst besuchen Sie bitte unseren "Cookie" Bereich.