1. Hybrid Electric
  2. Leistung eines Toyota Hybridautos | Toyota AT
Alles auf einen Blick
Alles auf einen Blick

Welche leistung haben hybride eigentlich?

Leistung, wenn du sie brauchst.

Toyota Hybrid-Fahrzeuge wechseln nahtlos zwischen Benzin- und Elektromotor, um die Leistung so abzurufen, wie sie gebraucht wird. Der Elektromotor eines Hybrid-Fahrzeugs liefert beim Betätigen des Gaspedals unmittelbar sein gesamtes Drehmoment für eine kraftvolle Beschleunigung. Bei höheren Geschwindigkeiten oder zum Beispiel beim Überholen auf der Autobahn sorgt er zusammen mit dem Benzinmotor für einen starken Leistungsschub.

Mit der Einführung eines 2,0-Liter-Hybrid-Antriebs im neuen Corolla und eines 2,5-Liter-Hybrid-Antriebs im neuen RAV4 sind die Toyota Hybride nun noch dynamischer und leistungsstärker. So beschleunigt der neue RAV4 Hybrid Allrad von 0 auf 100 km/h in nur 8,1 Sekunden, und sein Hybrid-System hat eine Anhängelast von bis zu 1.650 kg.

*Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 3,6–3,4/4,0–3,8/3,9–3,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 89–84 g/km, CO2-Effizienzklasse A+. **Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 4,5–4,4/4,6/4,5–4,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 83–76 g/km, CO2-Effizienzklasse A+.